Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Chemie

Bachelorstudium zur Erlangung eines Lehramts: Unterrichtsfach Chemie (A 198 404 xxx 2)

Ziel des Studiums ist die wissenschaftlich fundierte fachliche, fachdidaktische und schulpraktische Ausbildung im Hinblick auf den Lehrberuf im Unterrichtsfach Chemie.

Die Studierenden erhalten

  • eine theoretische und praktische Einführung in die grundlegenden Prinzipien und Gesetze der Chemie
  • eine theoretische Ausbildung in den Teilbereichen Analytische, Anorganische, Biologische, Organische und Physikalische Chemie
  • eine professionsbezogene Einführung in die Fachdidaktik Chemie
  • eine professionsbezogene Hinführung zum und reflexive Auseinandersetzung mit dem praktischen Schulalltag

AbsolventInnen

  • sind befähigt zu einem weiterführenden Masterstudium Lehramt Chemie, welches als weiterer Schritt zur vollständigen Qualifikation als Lehrkraft für die Sekundarstufe vorgesehen ist;
  • verfügen über das nötige fachliche, fachdidaktische und schulpraktische Wissen und Können, um in die "Induktionsphase" einzutreten; die Studierenden werden in die Lage versetzt, gezielte Vermittlungs-, Lern- und Bildungsprozesse im Fach Chemie zu gestalten und neue fachliche und fächerverbindende Entwicklungen in den Unterricht und die Schulentwicklung einzubringen

Fakultät für Chemie
Universität Wien

Währinger Straße 42
A-1090 Wien

Öffnungszeiten Dekanat und SSC:
Mo, Mi, Do: 9:00-12:00
Do zusätzlich: 15:00-17:00
In der vorlesungsfreien Zeit nachmittags geschlossen!

T: +43-1-4277-520 01
F: +43-1-4277-9 520
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0