Venia docendi für Astrid Slany

24.06.2020

Ende Mai absolvierte Senior Scientist Astrid Slany vom Institut für Analytische Chemie erfolgreich ihr Habilitationskolloquium.

Durch die geltenden COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen fand der Vortrag "Multi-omics analyses of cancer development and progression under special consideration of the tumor microenvironment" online statt, nur einige Kolleg*innen aus der Forschungsgruppe "Bioanalytik und Trenntechniken" und Gruppenleiter Christopher Gerner waren im Carl Auer von Welsbach Hörsaal live und unter Wahrung des Sicherheitsabstandes anwesend. Astrid Slany habilitierte sich im Fach Analytische Chemie, die Lehrbefugnis wurde mit Anfang Juni erteilt. 

Astrid Slany vom Institut für Analytische Chemie
Kolleg*innen als Zuhörer*innen beim Habilitationskolloquium