COVID-19 und SoSe2021

Richtlinien der Fakultät für Chemie

Auch im Sommersemester 2021 werden sich die Mitarbeiter*innen, Lehrenden und Studierenden der Fakultät für Chemie den Herausforderungen stellen müssen, die die derzeitige Pandemie mit sich bringt. Um diese gemeinsam zu meistern, haben die Studienprogrammleitung Chemie und die COVID-19 Koordinatorinnen der Fakultät Chemie einige Richtlinien erarbeitet, die Sie - gemeinsam mit den bestehenden Leitfäden und Richtlinien der Universität Wien - bestmöglich durch Lehre und Forschung begleiten sollen.

Die Fakultät für Chemie trägt FFP2-Masken

Eine FFP2-Maske ist in allen Innenbereichen der Universität Wien verpflichtend zu tragen. In geschlossenen Räumen besteht Maskenpflicht, wenn sich mehr als eine Person im Raum aufhält.

>> Weitere Informationen für Mitarbeiter*innen

Weitere Informationen und Formulare rund um das COVID-19 Management (z.B. Ausnahmeregelungen, COVID-19-Testungen)  finden Sie auch im INTRANET der Fakultät für Chemie: https://chemie.univie.ac.at/ueber-uns/interner-bereich/

Oder im MOODLE-Bereich der Fakultät für Chemie: Bei erstmaligem Besuch ist vorab eine namentliche Registrierung auf Moodle notwendig. Hier werden auch Kurse rund um die Online-Lehre und verschiedene Austauschformate angeboten!