Drachenboot Cup - Akademische Meisterschaften erfolgreich beendet

06.07.2018

Beim Dracheboot Students Cup am Ruderzentrum Neue Donau am 30. Juni 2018 fanden heuer erstmals Akademische Meisterschaften statt. Die Chemie konnte die Rennen über 200 und 2.000 Meter sehr erfolgreich abschließen.

Bei den Rennen über 200 Meter belegte das Boot Labinmates, besetzt mit VertreterInnen aus dem Institut für Katalyse und dem Institut für Organische Chemie, den dritten Platz im Students Cup und den vierten Platz bei den Akademischen Meisterschaften.

Das Rennen über 2.000 Metern konnte das gemeinsame Boot der Chemie - mit VertreterInnen des Bootes Labinmates sowie mit ChemikerInnen aus dem Institut für Anorganische Chemie (Boot LGBK) sowie aus der Althanstraße (Boot Althan-Drachen) den großartigen ersten Platz herausholen.

Wir gratulieren allen Teams!

Das Team Althan-Drachen (UZA II) beim Zieleinlauf im Vorlauf (Copyright: Colin Vickers)
Boot Labinmates (Copyright: Colin Vickers)
Das Team der Anorganischen Chemie - Boot LGBK (Copyright: Colin Vickers)
Labinmates nach erfolgreicher Fahrt (Copyright: Colin Vickers)
Boote nach dem Finallauf (Copyright: Colin Vickers)
In Vertretung der drei Boote: Leonard Homberg (vorne links) und Rudi Eswein (hinten links), AK Hultzsch, Team Labinmates sowie Björn Bielec und Nadine Sommerfeld, AK Keppler, Team LGBK mit Urkunden und Pokalen (Copyright: privat)