Warum Chemie?

Die gesamte materielle Welt ist chemischer Natur. Die Chemie hat daher eine zentrale Stellung innerhalb der Naturwissenschaften. Zudem leben wir in einer naturwissenschaftlich-technischen Zivilisation, in der die Chemie einen wichtigen Beitrag leistet, unsere Lebensqualität zu verbessern, z.B. durch die Entwicklung neuer Werkstoffe und Wirkstoffe. Die Fakultät bekennt sich zur grundlagenorientierten, breiten Ausbildung im Fach Chemie und darauf aufbauend zur besonderen Entwicklung ihrer Forschungsschwerpunkte. [Zum Leitbild]

 Unsere Fakultät (5 Min.)

 Vorträge & Events

Fakultätskolloquium
 

Wann: Mo, 25.06.2018, 16:00 Uhr (Vorträge je 30. Min.)

Wo: Joseph Loschmidt Hörsaal, Währinger Straße 42, 1090 Wien

Vortrag / Talk
 

Tim Grüne, Villingen: Some Unusual Applications of Crystallography

When: Tue, 03.07.2018, 15:00

Where: Seminar room 2, Währinger Straße 42, 1090 Vienna

 Meldungen

21.06.2018
 

An der Fakultät gibt es mit "WoChem – Women in Chemistry" nun eine Initiative zur Stärkung der...

15.06.2018
 

Die Amgen-UCLA Lectureship 2018, gesponsert von der Firma Amgen, wird jährlich auf dem Gebiet der...

08.06.2018
 

Ein Konzert im Rahmen von 20 Jahre Campus am Donnerstag, 14. Juni um 18:30 Uhr

06.06.2018
 

Die European Federation for Medicinal Chemistry (EFMC) gab kürzlich die Namen der Gewinner und...

05.06.2018
 

Der zweitägige Toxikologie-Kurs für DoktorandInnen und Masterstudierende (LV 442711) findet auf...

05.06.2018
 

Peter Schuster, emeritierter Professor am Institut für Theoretische Chemie und ehemaliger Dekan der...

 In den Medien

[In den Medien - Archiv]