"Vienna Doctoral School in Chemistry" startet im Herbst

16.07.2020

Mit Wintersemester 2020/21 startet die neue Vienna Doctoral School in Chemistry (DoSChem) der Universität Wien. Damit wird die Ausbildung von jungen Nachwuchsforscher*innen an der Fakultät für Chemie auf eine neue Stufe gehoben: Ziel ist es, ein international konkurrenzfähiges Ausbildungs- und Forschungsumfeld in allen wichtigen chemischen Wissenschaften zu bieten.

"Die DoSChem wird das größte PhD-Ausbildungsprogramm Österreichs mit Schwerpunkt Chemie sein und wir freuen uns auf ein breites, neu strukturiertes Doktoratsstudium mit gezielter Förderung und einem großen Beitrag durch die Studierenden", sagt das Leitungsteam um Christian Becker (Leiter von DoSChem, Institut für Biologische Chemie) und Ellen Backus (stv. Leiterin von DoSChem, Institut für Physikalische Chemie).

Transdisziplinärer Dialog und Austausch

Im Zentrum der Bemühungen stehen der transdisziplinäre Dialog und Austausch zwischen exzellenten Doktorand*innen und Betreuer*innen. Wichtige Kernpunkte von DoSChem sind:

  • klar definierte Rekrutierungskriterien entsprechend internationaler Standards;
  • Erweiterung des erfolgreichen Konzepts der Individualpromotion,
  • durchgehende weitere fachliche & translationale Qualifizierung der Studierenden,
  • Eigenverantwortung und Mitsprache der Studierenden bei der Gestaltung der Schule,
  • Fachverbreiterung durch Seminarserie für die gesamte Schule und Fakultät,
  • durch Studierende organisiertes jährliches Symposium mit internationalen Sprecher*innen,
  • Aufbau von neuen Netzwerken innerhalb der Schule und mit Alumni.

Der erste internationale Call für Bewerbungen wird im Frühjahr 2021 erwartet. Mehr Informationen gibt es hier: https://doschem.univie.ac.at/


  • 14 Doktoratsschulen ab 1. Juli 2020: Die Universität Wien verfolgt das Ziel einer möglichst flächendeckenden Einführung strukturierter Doktoratsausbildung im Rahmen von Doktoratsschulen. Diese entsprechen den hohen internationalen Standards in der Doktoratsausbildung, sollen eine gewisse fachliche Breite aufweisen und die besten MA-Absolvent*innen der Universität Wien sowie internationale Talente anziehen. Unter den vorerst 14 neu eingerichteten Doktoratsschulen der Universität Wien ist DoSChem. Weitere Doktoratsschulen sind für das Jahr 2021 geplant: https://doktorat.univie.ac.at/ 
Die DoSChem wird das größte PhD-Ausbildungsprogramm Österreichs mit Schwerpunkt Chemie sein.