Veranstaltungen

Nicht fakultär/ external event
 

NMR Symposium - Robert Konrat's 60th: From Dynamics To Disorder and Beyond

When: 28.-29.09.2022

Where: Auer von Welsbach Lecture Hall

Nicht fakultär/ external event
 

European Researchers’ Night 2022

Wann: 30.9.2022, 15_00-24:00

Wo: Universität für angewandte Kunst, Vordere Zollamtsstraße 7, Wien

Vortrag / Talk
 

When: Wed, 12.10.2022, 16:00

Where: Loschmidt Hörsaal (HS2)

 Aktuelles

23.09.2022
 

Die erfolgreiche Zusammenarbeit der Gruppe Umweltchemie des Institutes für Anorgansiche Chemie mit...

23.09.2022
 

Die Chemikerin verfasste ihre Dissertation am Institut für Anorganische Chemie.

22.09.2022
 

Am 30. September findet die European Researchers' Night 2022 statt. Das Institut für Theoretische...

15.09.2022
 

Unterernährung ist nicht nur in afrikanischen Ländern eine zentrale Herausforderung. Wie eine...

01.09.2022
 

Drei offene Postdoc-Stellen stehen an der Fakultät für Chemie mit 1. September zur Ausschreibung....

30.08.2022
 

Dennis Kurzbach vom Institut für Biologische Chemie wurde jüngst als Mitglied in das...

 Neue Fachbeiträge

Materials advances: R. Woodward et al.

One-pot route to fine-tuned hypercrosslinked polymer solid acid catalysts; doi: 10.1039/d2ma00379a.

British Journal of Nutrition: T. Grune et al.

Association between fat-soluble vitamins and self-reported health status: a cross-sectional analysis of the MARK-AGE cohort; doi: 10.1017/S0007114521004633.

Journal of the American Chemical Society: Nuno Maulide, Boris Maryasin, et al.

Deployment of Sulfinimines in Charge-Accelerated Sulfonium Rearrangement Enables a Surrogate Asymmetric Mannich Reaction, DOI: 10.1021/jacs.2c05368 - lately among the most read articles in JACS

 Videos

Im Rahmen eines interdisziplinären Projektes, gefördert über den Hochschuljubiläumsfonds Wien

Im Juli 2020 wurde die Doktoratsschule DoSChem gegründet. Aktuell sind 164 Studierende dort registriert.

Am 18. Jänner 2021 diskutierten Forscher*innen der Universität Wien und Expert*innen aus der Praxis, welche Entwicklungen sie zur Bekämpfung von...

VIDEOSERIE "Considering this ..."


Die Videoserie "Considering this ..." richtet sich an Studieninteressierte und Studierende und möchte Einblicke liefern: Was bietet das Studium? Was sind Herausforderungen? Wie sind Studium und Job vereinbar? Welche beruflichen Perspektiven ergeben sich? Antworten darauf liefern Lehrende und Studierende.

Serie auf YouTube:

Warum Chemie?

Die gesamte materielle Welt ist chemischer Natur. Die Chemie hat daher eine zentrale Stellung innerhalb der Naturwissenschaften. Zudem leben wir in einer naturwissenschaftlich-technischen Zivilisation, in der die Chemie einen wichtigen Beitrag leistet, unsere Lebensqualität zu verbessern, z.B. durch die Entwicklung neuer Werkstoffe und Wirkstoffe. Die Fakultät bekennt sich zur grundlagenorientierten, breiten Ausbildung im Fach Chemie und darauf aufbauend zur besonderen Entwicklung ihrer Forschungsschwerpunkte. [Zum Leitbild]

Einblicke

Zusammenstellung von Bildern, die über den Einsatz von strukturierter Beleuchtungsmikroskopie (Structured Illumination Microscopy, SIM) und konfokaler Lasermikroskopie an der Core Facility Multimodal Imaging entstanden sind – v.l.n.r.: kolloidale Mikrostäbchen, Auftreten von mitochondrialem Superoxid in THP-1-Makrophagen, Erstellung von Aktivitätsprofilen von metallbasierten Medikamenten auf Tumorsphäroiden, fluoreszente Nanokristalle, Wechselwirkungen zwischen Nanoträgern aus mesoporösem Siliziumdioxid und dem Mikrobiom des Darms. © Core Facility Multimodal Imaging